• German Fantasy Hockey League
  • Day 40Game 96
    Carolina Hurricanes2
    Detroit Red Wings3
    Boxscore 0 Likes
  • Day 41Game 97
    Bruins6
    Checkers5
    Boxscore 0 Likes

Gute Saison endet im Conference-Finale

2020-05-21

Daß ist das harte am Eishockey. Du spielst eine tolle Saison, welche dann zumeist mit einer Enttäuschung endet. Wenn auch dieses Jahr "nur" in einer kleinen Enttäuschung. Denn insgesamt kann man in Carolina mit der Saison und den PlayOffs zufrieden sein.

So wurde das Team der Canes trotz des Ausscheidens vor heimischem Publikum in Spiel 6 gegen die Red Wings von eben diesen mit Applaus verabschiedet. Die Fans honorierten damit nicht nur den aufopferungsvollen Kampf gegen Detroit, sondern auch tolle Spiele und Leistungen über die gesamte Saison. Es hatte wieder Spaß gemacht in die PNC Arena zu gehen und das Team nach vorne zu pushen.
Einen Extra-Applaus erhielt Ben Bishop, der von den Fans lautstark zu einer Ehrenrunde aufgefordert wurde, welcher er nachkam. Beeindruckende Leistungen zeigte der 33-jährige Goalie, der vor der Saison zu den Hurricanes dazugestoßen ist.
Seine Fangquote von 0.935 und einen GAA-Wert von 1.89 aus der Regular Season toppte er in den PlayOffs sogar noch auf unglaubliche 0.947 und einen GAA von 1.66. Im Rund der PNC Arena war man sich einig, das Bishop der Goalie of the Year ist und erster Kandidat für die Vezina Trophy sein muss.
Die Hoffnung, das er erneut das Canes-Trikot überstreifen wird ist jedenfalls nicht nur bei den Fans groß Auch GM Dohmen äußerste bereits, das man alles dafür tun werden, das der Free Agent seinen nächsten Vertrag wieder bei den Canes unterschreiben wird.

Man scheint in Carolina bereits recht genau zu wissen, was in der OffSeason zu erledigen ist. Daraus machte der GM kürzlich auch keinen hehl.
Dazu wird man sich aber zu einem späteren Zeitpunkt äußern.

Jett wird man zunächst das Finale zwischen den Blues und den Red Wings verfolgen und darauf hoffen, das zumindest das eigene FarmTeam den Einzug ins CalderCup-Finale schaffen wird. Die Charlotte Checkers werden heute Abend im entscheidenden Spiel alles geben, damit die Saison für Franchise noch nicht komplett zu Ende geht.

Einen Glückwunsch zum Finaleinzug sendet man aus Carolina dann noch an die Finalisten aus St.Louis und Detroit und gratuliert beiden zu dieser Leistung.