• German Fantasy Hockey League
  • Day 9Game 61
    Nashville Predators0
    Colorado Avalanche0
    Preview 0 Likes
  • Day 9Game 62
    Chicago Blackhawks0
    Minnesota Wild0
    Preview 0 Likes
  • Day 9Game 63
    Dallas Stars3
    Colorado Avalanche4
    Boxscore 0 Likes

Check Comments


Steffen

Auch der Artikel gefällt mir, denn genau so sehe ich es auch. Hier waren Teams jetzt agressiv die ein halbes Jahrzehnt im Ligakeller waren um sich neu aufzustellen. Das ist ihr gutes Recht. Das ist doch auch ein ganz normaler Kreislauf.

Oshie kehrt nicht nach Pittsburgh zurück! Die Penguins vor den Trümmern einer verheerenden Off Season!
Der Liga stellt der GM jedoch ein fabelhaftes Zeugnis aus.

• 5 teams Like this  6 days
Frank Nun ja, immer alles für Picks und Prospects zu traden was nicht niet und nagelfest ist, nur um sich auf de UFA-Markt anschliessend aggressiv ein Team zusammen zu würfeln ist nicht verboten, aber "nachhaltig" ist anders...

6 days  3 teams Like this
Roli Da gebe ich dir absolut Recht Frank, aber ein total zertradetes Team zu übernehmen ist halt auch weder real noch besonders Sexy. Daher ist es aus meiner Ansicht halt fast ein muss einen Radikalen umbruch zu machen wenn ich nicht eine gefühlte Ewigkeit

6 days  1 teams Like this
Roli ... im nirgendwo rumdümpeln will. Gerade mit dem System hier wo die wirklich brauchbaren Free Agents erst mit 33ig auf den Markt kommen... aber, nur meine Meinung

6 days  1 teams Like this
Dany ich glaub die beiden aggresivsten auf dem UFA markt sind nachhaltig solide aufgestellt...

6 days  0 teams Like this
Frank Auf dem Papier schon seit langem,auf dem Eis sieht´s dagegen immer eher mau aus. Wobei ich niemanden persönlich meine, ich habe den UFA-Markt gar nicht verfolgt und keine Anhnung, wer wen abbekommen hat :-

6 days  0 teams Like this
Dany gut - das liegt in der natur der sache - rebuild und gute resultate passen da schlecht zusammen... gucken wir vorwärts... ;)

6 days  0 teams Like this
Comment